Startseite  |   Impressum  |   Datenschutz  |   Sitemap
Ortsgemeinde Bermersheim vor der Höhe

Konstituierende Sitzung des Gemeinderates

Ortsbürgermeisterin Ute FillingerVon allen 24 Ortsgemeinden in Alzey-Land kann Bermersheim mit einer Quote von 62,50 Frauenanteil bei den Ratsmitgliedern aufwarten.

„Da sag noch einer, Frauen würden sich nicht in der Kommunalpolitik engagieren“. Im Bermersheimer Gemeinderat sind von 8 Ratsmitgliedern stolze 5 weiblich. „Mein Leitspruch lautet schon seit Jahren „Kommunalpolitik muss weiblicher werden“. Das konnten wir in diesem Jahr so richtig umsetzen“, so die Ortsbürgermeisterin Ute Fillinger. Klasse ist, dass von den weiblichen Ratsmitgliedern mehr als die Hälfte unter 45 Jahre alt sind. „So erhoffen wir uns frischen Wind und neue Ideen in der Gemeinderatsarbeit.“

In der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates wurden zu Beginn der Sitzung zunächst die Gemeinderatsmitglieder einzeln per Handschlag auf ihr Mandat verpflichtet. Nach ihrer erneuten Ernennung zur Ortsbürgermeisterin machte Ute Fillinger in einem kurzen Statement deutlich, dass ihr eine konstruktive Zusammenarbeit des Gemeinderates, so wie in der vergangenen Wahlperiode auch, sehr wichtig ist. Die Arbeit im Gemeinderat lebt von seinen vielfältigen Ideen, Vorschlägen, kritischen Anmerkungen aber stets faire Zusammenarbeit für das Wohl der Ortsgemeinde. Das alleine steht im Vordergrund.

Die Wahlbeteiligung in unserer Gemeinde lag bei 78,3 % und dies zeigte deutlich, dass es unseren Bürgern allen sehr wichtig war, die Zusammensetzung des Gemeinderates mitzubestimmen.

Im Gemeinderat sind nun vertreten:
  • Alexander Wernersbach, SPD
  • Astrid Mann, Liste Pfannebecker
  • Helmut Mayer, Liste Pfannebecker
  • Hermann Hummel, Liste Fillinger
  • Dr. Jana Hauck, Liste Fillinger
  • Gabriele Hell, Liste Fillinger
  • Johanna Stahl, Liste Fillinger
  • Julia Buß, Liste Fillinger
Es wurde sodann mit deutlichen Stimmenmehrheiten Hermann Hummel zum 1. Beigeordneten und Dr. Jana Hauck zur Beigeordneten gewählt. Beide nahmen die Wahl an und die Ortsbürgermeisterin freute sich auf ein gutes und offenes Zusammenwirken.

Direkt danach wurde die Änderung der Hauptsatzung beschlossen. Die Anzahl der Mitglieder in den Ausschüssen wurde auf 5 Personen erhöht, so dass alle Gruppierungen auch im Rat vertreten sein können. Dies war der Ortsbürgermeisterin ein wichtiges Anliegen. Im Anschluss daran wurden die Mitglieder und ihre Stellvertreter für den Rechnungsprüfungsausschuss sowie den Kulturausschuss gewählt. Der Landwirtschafts-, der Bau- und Liegenschafts- sowie der Umlegungsausschuss können bei Bedarf im Laufe der Wahlperiode noch nachgewählt werden.

„Danke“ sage ich an dieser Stelle auch noch einmal allen Helfern die am 26.05. und dann auch bei der Stichwahl Landrat am 16.06. als Wahlhelfer Dienst geleistet haben und dieses Ehrenamt mit viel Engagement ausgeübt haben.

Ute Fillinger
Ortsbürgermeisterin


Rathaus:

An der Turnhalle 4
55234 Bermersheim v.d.H
Tel. (0 67 31) 76 55

Sprechzeiten:

Dienstag
19 - 19.30 Uhr
und nach Vereinbarung


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen